So stärken Sie sich gegen das Coronavirus

07.03.2020

Nach bisherigen Erkenntnissen kann das Coronavirus zehnmal schneller als andere Viren an menschliche Zellen andocken und erlangt dadurch seine schnelle Verbreitung.
Todesfälle treten dabei vorwiegend bei erkrankten Menschen auf, die schon vorher ein schwaches Immunsystem hatten.
Der beste Schutz gegen das Virus ist deshalb ein schlagkräftiges Immunsystem.

 

Sofortmaßnahmen zur Immunkräftigung:

 

1) Stabilisieren Sie Ihren Darm!
80 Prozent des Immunsystems sitzen im Darm. Deshalb ist es wichtig, den Darm besonders für den Fall einer erhöhten Virusbelastung fit zu machen:

 

Fahren Sie die Glutenbelastung herunter. Gluten ist ein Klebereiweiß und in Produkten enthalten, die zum Backen verwendet werden, wie zum Beispiel Weizen-, Roggen- oder Dinkelmehl. Die Glutenbelastung schädigt den Darm und das Immunsystem.

 

2) Attackieren Sie die Viren mit Ingwer!
Ingwer hat ein hohes antivirales Potenzial. Die Ingwerwirkstoffe hemmen die Vermehrung des Virus im Körper sofort und verringern das Risiko, dass das Virus in Körperzellen eintreten kann. Darüber hinaus wirkt Ingwer nicht nur gegen Viren, sondern auch ganz stark gegen krankmachende Bakterien.

 

3) Setzen Sie auf Zink!
Zink wirkt über mehrere Wege stark antiviral. Immer wenn Sie sich angeschlagen fühlen, sollten Sie deshalb sofort 60 Milligramm Zink täglich zu sich nehmen. Diese Menge ist selbst über zinkreiche Lebensmittel wie Leber, Linsen oder Erbsen nicht zu schaffen. Deshalb ist es sinnvoll, sich ein entsprechendes Nährstoffpräparat zu besorgen.

 

4) Haben Sie keine Angst vor dem Virus
Panikmache führt dazu, dass das Immunsystem des Menschen geschwächt wird. Wer sich Sorgen macht und gestresst ist, fährt verschiedene Immunparameter herunter. Viel besser wäre es deshalb aufzuzeigen, welche Möglichkeiten der Immunstabilisierung es gibt. Eine Möglichkeit, die psychischen Belastungen besser erträglich zu machen ist, die Vitamin-D-Aufnahme auf mindestens 4000 Internationale Einheiten pro Tag zu erhöhen. Vitamin D wirkt in dieser Hinsicht gleich doppelt, denn es stärkt die Psyche und kräftigt gleichzeitig auch das Immunsystem.

 

Werden Sie aktiv und stärken Sie Ihren Darm und Ihr Immunsystem!

 

Bild zur Meldung: Stärken Sie sich gegen das Coronavirus